Taschenlampen-Thread

Dieses Thema im Forum "Andere China Produkte" wurde erstellt von Youngn, 26. Mai 2016.

  1. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    27,231
    Danke:
    22,155
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Tut es :) Was mich ganz am Anfang gestört hat aber ich inzwischen total toll finde: Wenn die Akkzu voll sind, dann kommt von dem Gerät ein GANZ leises "Summgeräusch". Wirklich ganz leise, aber wenn man darauf achtet, kann man es hören und dann weiß ich, daß die Dinger voll sind und ich sie entnehmen kann :hehehe:
     
    Navifreund sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Navifreund
    Offline

    Navifreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    532
    Danke:
    1,482
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Xiaomi Redmi S2
    Xiaomi Redmi Note 4
    Xiaomi Redmi 4X
    Chuwi Hi10 Pro
    Für meine Anwendungen, ist mir ein evntl. bisl mehr Leistung u. Kapazität den enormen Aufpreis für die Keeppower nicht wert.

    Ich betreibe keine großen Tala's auf Max. Leistung o. sehr lange am Stück.
    Nur 2 Arbeitsleuchten mit 2 u. 4 Akkus, Convoy's S3, BLF A6, Convoy ST u. Campinglampe.
    Zum Schrauben, Camping u. im Job.
    Habe immer Reserve Akku's zur Verfügung.
    Damit komme ich super zurecht.

    Kommt also auf die Anwendung an, ob ich die besten Akku's zum höheren Preis brauche. Im Moment eher nicht. Für einen Keeppower kann ich 3 Panasonic erwerben...

    Gesendet vom P9000 mit Tapa
     
  3. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    572
    Danke:
    398
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Ich habe schon ein Litokala Lii-500 Ladegerät. Ich brauche jetzt eines für einen Freund.

    Was ist der Unterschied zwischen dem Lii-500 und dem Lii-500S?

    Welches der beiden soll ich kaufen?
     
  4. Bordberti
    Offline

    Bordberti Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    101
    Danke:
    1,100
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ulefone be touch 3
    Heute für 5€ in Lidl

    Leider schaffen die AAA Zellen keine 10 Watt, dafür aber mit geschätzt doppelter Helligkeit ein Dampfer Akku, welcher genau rein passt, na ja so wie in fast jeder China Lampe. Wird auch gut warm.
    Zoom läuft auch schön fest, überall Dichtungen drin.

    Sauberes Alu in Schwarz gehalten.[​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
     
    Andycat, ColonelZap und Skyfire sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. mikeeee
    Offline

    mikeeee Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1,044
    Danke:
    2,051
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mix2 / RN8 / RN7 / R4A / Jumper2 / Cube Talk 9X ...
    Auch wenn es nicht direkt eine stabförmige Taschenlampe ist, sondern eher eine "Baulampe", möchte in euch meine Erfahrungen trotzdem nicht vorenthalten.
    ich hab gerade das Schlafzimmer renoviert und dabei auch in den Ecken immer mal wieder eine gute Ausleuchtung gebraucht, ebenso auf dem Dachboden, der Zwischenlagerstätte.
    Glücklicherweise hatte ich mir im Februar nach einer BG-Werbe-Email diese Lampe bestellt, die nun gute Dienste verrichtet hat.
    Batteriemäßig zu füttern ist sie entweder mit 4 x AA-Zellen oder 2 x 18650er Akkus. Per USB ist ein Laden möglich, außerdem soll sie auch als Powerbank nutzbar sein (noch nicht getestet).
    Ich finde das Teil echt praktisch, mit dem drehbaren Griff kann man die Lampe auch irgendo hinhängen bzw. aufstellen.
    Es gibt sicherlich ganz viele verschiedene Ausführungen davon, ich hab damals um die 7-8 Euro bezahlt und kann sie für dieses Preisniveau nur empfehlen. Könnte auch beim Camping ein guter Begleiter sein ...

    https://www.banggood.com/XANES-30W-...-Lantern-Floodlight-Flashlight-p-1638928.html
     

    Anhänge:

    • bg.png
      bg.png
      Dateigröße:
      191.1 KB
      Aufrufe:
      23
    lernfabrik und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Navifreund
    Offline

    Navifreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    532
    Danke:
    1,482
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Xiaomi Redmi S2
    Xiaomi Redmi Note 4
    Xiaomi Redmi 4X
    Chuwi Hi10 Pro
    Die Arbeitsleuchte hab ich auch.
    Die ist OK für das Geld.
    Nehme aber meist meine Andere mit 4x18650er und Standfuß.

    Gesendet vom P9000 mit Tapa
     
  7. mikeeee
    Offline

    mikeeee Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1,044
    Danke:
    2,051
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mix2 / RN8 / RN7 / R4A / Jumper2 / Cube Talk 9X ...
    damit kannst du ja dann fast ein Fußballstadium ausleuchten :dirol:
     
  8. Navifreund
    Offline

    Navifreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    532
    Danke:
    1,482
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Xiaomi Redmi S2
    Xiaomi Redmi Note 4
    Xiaomi Redmi 4X
    Chuwi Hi10 Pro
    Den linken Strahler nutze ich meist.
    So doll heller ist der nicht. Aber 4Akkus hält natürlich länger, steht besser u. lässt sich besser ausrichten.

    Gesendet vom P9000 mit Tapa
     
    mikeeee sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Bordberti
    Offline

    Bordberti Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    101
    Danke:
    1,100
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ulefone be touch 3
    Und wieder ne Lidl 3W Taschenlampe..6,99€ mit 18650 schon eingebaut!!!

    Hat er große Corona und weniger breite Ausleuchtung wie die Erste. Nachteil war ja, das ich erst Akkus besorgen musste.
    Noch ein Vorteil der schönen Aluminium Led ist, dass der Einsschaltknopf vorn Sitz und nicht an Ende. Er besitzt einen tollen Druckpunkt und muss mit doppelt betätigt werden.
    Eine Powerbank ist auch noch eingebaut, diese gibt auch Strom ab, wenn sie aufgeladen wird.
    LG Maik
    [​IMG][​IMG]

    Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2020
    Andycat, Navifreund und Skyfire sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Skyfire
    Online

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    923
    Danke:
    1,844
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Akku fest vebaut ?
     
  11. Bordberti
    Offline

    Bordberti Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    101
    Danke:
    1,100
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ulefone be touch 3
    Jain, das letzte Teil mit den Anschlüssen kann man Schrauben, dann wird das Steckteil hinten lose, aber ich möchte keine Kabel abreißen und habe es gelassen. Eine liegt noch im Laden, wenn ich Montag im Lidl vorbei komme, kauf ich vielleicht die Letzte auch noch und schau mal, ob sich das Teil ohne Zerstörung abschrauben lässt. Nicht dass das die Euro Öffnung für das Recycling ist, so wie bei Zahnbürsten.

    Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
     
  12. Bordberti
    Offline

    Bordberti Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    101
    Danke:
    1,100
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ulefone be touch 3
    Hier mal der Unterschied zwischen 3Watt und 10Watt.
    Beide Linke mit dem gleichen Akku. Die Mittler haut volle Akkuspannung auf die LED, Rechts eine Aldi mit Akku, welcher leider nur noch getaktet wird, weil er zu leer ist (4xBaby 1,2V) Zellen. Macht bei vollem Akku über 3,4A bei knapp 5V, (17 Watt)Zellen brechen aber schnell ein.
    Ich bräuchte mal alte NiCa Zellen für den Modellbau, die könnten noch mehr Leistung liefern.
    Ach ja das Licht in der Stube war an. Die Dinger überstrahlen alles. [​IMG]
     
    Skyfire sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Bordberti
    Offline

    Bordberti Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    101
    Danke:
    1,100
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ulefone be touch 3
    Hallo Fachleute des Lichts,

    In allen Fachbüchern der Welt steht, das Leds keine UV Strahlung absondern.
    Warum vergilbt dann der Lichtaustritt an einem Nachtlicht?
    Oben drauf ist vom Tageslicht auch alles vergilbt.

    Diese steht bei uns im Fenster und geht erst bei Stockfinsterniss an. Die drei AA Akkus halten Monate.
    Weißes Licht, aber ohne Blauton.[​IMG][​IMG]

    Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
     
  14. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    764
    Danke:
    4,914
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4, Huawei P30 pro
    Vielleicht ist das kein Gilb sondern Schmauchspuren von der Hitze?
     
  15. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    572
    Danke:
    398
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Ich habe mal eine andere Frage die nicht direkt Taschenlampen betrifft.
    Akkus für Solarlichter.

    Ich habe Solarlichter im Garten mit AAA MH Akkus mit 300mAh. Sind natürlich No Name Akkus drin, die jetzt kaputt sind.
    Ich würde die einfach gegen Panasonic Eneloop Akkus tauschen. Jetzt meine Frage, soll ich die Lite nehmen oder die normalen?
    Die Lite sollen robuster sein, aber dafür weniger Kapazität. Die normalen haben 800mAh und die Lite 500mAh.
    Weil ich habe gelesen, wo viel geladen wird, soll man die Lite nehmen. Und die Solarleuchten werden eigentlich jeden Tag geladen.
     
  16. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    764
    Danke:
    4,914
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4, Huawei P30 pro
    Für den Anwendungsfall würde ich die Lite nehmen. Gab es aber nicht eine Temperatureinschränkung bei den LSD Zellen? Also das die bei niedrigen Temperaturen schneller den Geist aufgegeben?
     
  17. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    572
    Danke:
    398
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Ist das also richtig, das die robuster sind? Weil preislich ist da nicht viel Unterschied.
     
  18. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    764
    Danke:
    4,914
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4, Huawei P30 pro
    Ich nutze die Lite in den Schnurlos Telefonen, da die ständig auf die Ladestation gelegt werden. Normale Eneloops bieten weniger Ladezyklen und darum geht es ja bei der Solartechnik. Jeden Tag laden, da sind die Zyklen schnell aufgebraucht.
     
  19. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    572
    Danke:
    398
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
  20. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    764
    Danke:
    4,914
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4, Huawei P30 pro
    Ich frage mich, ob es wirklich LSD Zellen, also Low Self Discharge Zellen, benötigt bei den Solarlampen. Diese dürften ja jeden Abend leuchten bis die Akkus leer sind. Wären da günstige Akkus nicht sinnvoller? Das besondere Merkmal der geringen Selbstentladung dürfte eigentlich keine Rolle spielen.