Probleme mit DKB tan2Go und N26 App

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Binser, 29. Juli 2018.

  1. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    755
    Danke:
    1,064
    Handy:
    Xiaomi Mi Max 3 6/128, Redmi Note 9s 6/128, Redmi 5+,, Sony Xperia X8, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    Hallo Leute,
    auf meinen beiden Xiaomis bekomme ich die DKB tan2Go (stürzt sofort bei Aufruf ab) und die N26 App (kann keine Überweisungen bestätigen, sonst scheint alles zu gehen) nicht zum Laufen.

    Mein Geräte haben die nicht gerootete China Rom 9.6 stable drauf. Laufen diese Apps bei Euch?

    P.S.: Ich kenne die hier genannten Einstellungen: https://www.forbes.com/sites/bensin...ions-on-xiaomis-miui-8-for-real/#4d09f7b87572 und diese sind bei mir auch gesetzt. Bringt aber keine Lösung.
     
  2. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,573
    Danke:
    4,570
    Geschlecht:
    männlich
    Mit der Global bislang keine Probleme bei TAN2GO gehabt.
     
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. woelffin
    Offline

    woelffin User des Jahres

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    616
    Danke:
    5,106
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Mi 9
    Iphone 11
    Die n26 läuft bei mir ohne Probleme.

    Xiaomi mi8 ohne root, original rom
     
  4. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    581
    Danke:
    403
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Warum nutzt du die China Rom?
     
  5. woelffin
    Offline

    woelffin User des Jahres

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    616
    Danke:
    5,106
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Mi 9
    Iphone 11
    Weil er kann.

    Wo ist das Drama. Ich verstehe das man auf rooten und Co keine Lust hat :)
     
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    755
    Danke:
    1,064
    Handy:
    Xiaomi Mi Max 3 6/128, Redmi Note 9s 6/128, Redmi 5+,, Sony Xperia X8, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    Ja genau, weil meine Bekannte aus China mir die Geräte mitgebracht hat, und deswegen dort die China ROM drauf war. Und bis jetzt gab es keinen dringenden Grund das Gerät zu unlocken und zu rooten.

    @woelffin
    Du hast also auch die China ROM drauf? Wenn ich eine Überweisung eingebe und dann bei "Ausstehend" sehe, drücke ich auf die Transaktion mit der Empfängerbezeichnung, der sich bewegenden Glocke und "Transaktion freigeben" - ich sehe dann die visuelle Bestätigung des Klicks aber sonst passiert rein gar nichts d.h. die Transaktion wird nicht freigegeben. Was passiert in diesem fall bei Dir?
     
  7. JoHo
    Offline

    JoHo Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2016
    Beiträge:
    71
    Danke:
    93
    Handy:
    Redmi 4x
    Ich hatte das auch schon ein paar mal dass die DKB App nicht mehr wollte. Selbes Phänomen: Ich starte die App und quasi umgehend kackt das Ding ab. War immer direkt nach einem ROM Update.
    Da half nur deinstallieren, neu installieren und neuen key beantragen.
     
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    755
    Danke:
    1,064
    Handy:
    Xiaomi Mi Max 3 6/128, Redmi Note 9s 6/128, Redmi 5+,, Sony Xperia X8, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    Bei mir ist es aber auf 2 verschiedenen Xiaomis, und ich hatte noch gar keine Gelegenheit den key einzugeben.

    Aber ich werde mal deinstallieren und dann nochmal versuchen.

    Vielleicht hilft Dein Rezept ja.
     
  9. leechseed
    Offline

    leechseed Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    420
    Danke:
    714
    Handy:
    .
    DKB wird die China ROM nicht vertragen, miese Bank & App eben.

    Bei N26 fehlten nur die Autostart Berechtigungen, zumindest bei Huawei via PMPlus.
     
  10. qwoka
    Offline

    qwoka Member

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    39
    Handy:
    Honor 8, Xiaomi Redmi 4x
    @Binser Probiere doch mal aus, ob das Problem immer noch besteht, wenn Du sämtliche Eingabehilfen deaktiviert hast.

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    755
    Danke:
    1,064
    Handy:
    Xiaomi Mi Max 3 6/128, Redmi Note 9s 6/128, Redmi 5+,, Sony Xperia X8, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    Eingabehilfen sind Accessibility Services?

    Edit: OK, super, das hat bei Tan2Go geholfen. Übrigens ist Tan2Go von der StarFinanz für DKB programmiert, so weit ich weiß. Es kann also sein, daß dieser Tip allen Star Finanz usern auch helfen könnte.

    Nun zu den Details: Nachdem ich wie @qwoka mir geraten hatte, alle Eingabehilfen bzw. auf Englisch "Accessibility Services" unter Settings > Additional Settings > Accessibility deaktiviert habe, ging Tan2Go und startete. Bei der N26 App hat dies leider nichts geholfen.

    Nun wollte ich herausfinden, genau welche Accessibility Services der Haken waren und stellte Sie wieder einzeln an.

    Die Schuldigen waren die Apps "Type Machine" - schon logisch, weil es eine Art Keylogger ist, zur Sicherung meiner Eingaben im Falle eines Absturzes - und die App "Rotation Control Pro" die das Verhalten der Apps bei verschiedener Ausrichtung des Phones steuert (nicht so logisch).

    Nun ja, herzlichen Dank @qwoka für den entscheidenden Tip mit der DKB Tan2Go App - übrigens auch als Bank kann ich die DKB sehr empfehlen. Sehr kostemgünstig, unkompliziert, und gerade auch auf Reisen hervorragend wegen der fehlenden Auslandsentgelte und großer *gleichzeitiger* Auswahl an TAN Möglichkeiten.

    Jetzt bleibt nur noch das Problem mit N26.

    Hat hier noch jemand eine Idee?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2018
    relook sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.