Spaziergang mit dem Poco X3 und dem Samsung S20 FE

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von schafxp2015, 7. März 2021.

  1. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,994
    Danke:
    2,677
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Das ist mal ein 1:1 Automatik AI - Vergleich zwischen dem kleinen Poco X3 und dem Samsung S20 FE, was viele hundert Euro mehr kostet. Da kann jeder mal selbst entscheiden, ob ein billige Xiaomi Poco X3 reicht, oder man doch besser zum "bewährten Samsung-Klassiker" greift. Rechts immer Samsung (ohne Watermark)



    IMG_20210306_154942.jpg 20210306_154934.jpg

    IMG_20210306_155334.jpg 20210306_155319.jpg

    IMG_20210306_155548.jpg 20210306_155606.jpg

    In den ersten 3 Paaren sieht man den typischen blauen Samsung-Himmel, die Realität liegt mehr beim X3. Samsung setzt hier aber alle HDR-Spitzfindigkeiten ein um das Bild auszuleuchten und ein wohliges, warmes Bild zu erzeugen, was runter geht wie Mayonnaise. Von den Details ist es eher wurscht. Am Tage ist das Poco X3 sogar geschärfter.

    IMG_20210306_162433.jpg 20210306_162508.jpg

    IMG_20210307_151610.jpg 20210307_151721.jpg

    Auch oben das gleiche Bild

    IMG_20210307_151805.jpg 20210307_151726.jpg

    Die Weitwinkelkamera ist zwar HDR gesteuert, aber bei Samsung zu stark nachbearbeitet, wie Playmobil.
    Insgesamt geht das Poco mehr als sparsam mit Auto-HDR um, zu sparsam. Aber doch finde ich die Weitwinkel des Poco wirklich gut.

    IMG_20210307_151907.jpg 20210307_151933.jpg

    Hier produziert Samsung ein warmes, helleres Bild mit blauen Himmel. Da ist zwar nicht die Realität, macht aber Spass :)

    IMG_20210307_153136.jpg 20210307_153302.jpg

    Naja , der Südsee-Himmel von Samsung über Haltern am See :)

    IMG_20210307_154525.jpg 20210307_154706.jpg

    Samsung ist ein Freund von fetten Kontrasten und spitzfindiger HDR-Steuerung. Das sieht man besonders hier an der Kirche. Gegenlicht ist nicht so toll für das Poco

    IMG_20210307_161502.jpg 20210307_161524.jpg

    Samsung ist hier natürlich heller - CyanBlau Himmel gegen Samsung Blau

    IMG_20210307_162840.jpg 20210307_162804.jpg

    IMG_20210307_162314.jpg 20210307_162356.jpg

    An den Häusern sieht man auch einen Nachteil von Samsungs Liebe zum fetten Kontrast. Das Haus neben der roten Fassade ist völlig unter Weiss verschwunden, nicht so beim Poco X3


    IMG_20210307_165335.jpg 20210307_165324.jpg

    IMG_20210307_165806.jpg 20210307_165754.jpg

    Samsungs Spezialität ist, selbst bei Gegenlicht, Bäume in der Entfernung nicht in schwarz absaufen zu lassen. Das macht Samsung meisterhaft. Besonders in den Fotos mit dem Bäumen oben zeigt sich die überlegene Ausleuchtung.

    IMG_20210307_165919.jpg 20210307_165942.jpg

    IMG_20210307_172251.jpg 20210307_172344.jpg

    Hier sinken so langsam die Details vom Poco und Samsung gewinnt langsam die Überhand.

    IMG_20210307_172624.jpg IMG_20210307_172642.jpg 20210307_172613.jpg

    Bei diesem Foto im Park muss man bei Poco immer manuell HDR hinzuschalten um ein völliges Ausbrennen des Himmels zu vermeiden. Bei Samsung wäre sowas undenkbar. Es ist fast unmöglich, dass Samsung S20 im Auto Modus einen Himmel ausbrennen lässt.

    IMG_20210307_173141.jpg 20210307_173257.jpg



    IMG_20210307_173604.jpg IMG_20210307_173612.jpg 20210307_173550.jpg

    Hier den Bäumen wieder das gleiche Bild, beim Poco muss man HDR manuell schalten, Auto zieht nicht
    Hier ist aber Poco mit den Details langsam, am Ende. Es wird zu soft, wie man am Boden sieht, jetzt ist die Bahn frei für das teure Samsung


    IMG_20210307_175549.jpg 20210307_175529.jpg


    Hier kann man beim Poco links soviel HDR-fummeln wie man will - hier zeigt sich einfach die ganze Erfahrung von Alt-Meister Samsung bei der Bildausleuchtung und HDR-Steuerung - Einfach drauflosklicken und es passt.
     

    Anhänge:

    bertmenzi, ekihd, JensK und 4 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. iieksi
    Offline

    iieksi Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2018
    Beiträge:
    77
    Danke:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto One Fusion+
    Danke für deinen Vergleich. Ich persönlich finde die Samsung Bilder schrecklich, weit weg von natürlich, eher wie im günstigen Urlaubskatalog mit ausgetauschtem Himmel. Der Rest ist gut, aber der Himmel, nee nee. Aber über Geschmack... ;)
     
  3. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    721
    Danke:
    1,983
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    MI 9T
    Irgendwas müssen die bei Samsung doch im Kaffee haben, das gleiche Spiel wie die Bonbon Farben bei deren TVs, grell bunt und überzeichnet. Mag toll im Blödmarkt aussehen, wenn sie gegen die Leuchtstoffröhren ankämpfen. Aber doch bitte nicht daheim und auf Fotos.

    Danke für den Vergleich der Bilder.
     
  4. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,994
    Danke:
    2,677
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Das sind eben die typischen Samsungbilder mit dem absichtlich himmelblauen Himmel. Das ist so von Samsung gewollt. Das muss man mögen. Jedoch leuchtet Samsung die Bilder hervorragend aus und auch die Detail sind gut und verschwinden auch nicht so schnell bei schlechtem Licht. Samsung liefert ausdrucksstarke kontrastreiche Bilder, jedoch bunte Bilder. Das ist ihr bewußtes Markenzeichen.
     
    iieksi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Tall1969
    Offline

    Tall1969 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    158
    Danke:
    648
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi 3s Global
  6. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    254
    Danke:
    258
    Handy:
    Elephone P9000
    Ganz erstaunlich wie gut die Resultate vom Poco X3 bei diesem Test abschneiden ! Vielen Dank für die grosse Arbeit an den Ersteller des Freds.