Aliexpress.de gibt kein Geld zurück- abzocke Warnung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Notoaliexpress, 27. Juli 2019.

?

Aliexpress - schonmal widerrufen für über 1000euro?

  1. Ja, ich kann sogar nachweisen

  2. Nein

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. Notoaliexpress
    Offline

    Notoaliexpress New Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2019
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung
    Hej Leute

    Ich bin am verzweifeln. Aliexpress hat mich abgezogen. Ich habe einen teuren Laptop Xiaomi mi pro 15,6 in der gut Variante zurückgeschickt und wollte mein Widerrufsrecht nutzen. Aber bei über 1000euro stellt sich aliexpress quer. Der Händler behauptet natürlich, trotz sendungsnummer, das Paket nie erhalten zu haben.

    Ich hatte aliexpress mehrmals die sendungsnummer als Nachweis geschickt. Aber es kam nie. Ich würde einfach ignoriert und der chatservice hat mir 100mal leere Versprechungen gemacht.

    Wie dem auch sei über 1000euro verloren. Mein geld ist weh, aber hoffentlich kann ich damit viele Leute und ich meine nicht nur die, die kleine Sachen kaufen oder billige Handys, sondern die, die vorhaben teure Dinge wie ein Laptop zu erwerben, warnen zu können.

    Tut euch den gefallen und am besten nie wieder bei aliexpress kaufen. Ich bin übrigens platinum Status gewesen.

    Für alle die sich Fragen, wie kommt man mit den ohne Chat in Verbindung hier die Mail adresse:

    AEbuyerservice@aliexpress.com

    Bitte Vorsicht, das ist Betrüger Laden.

    Auch alipay nüchts nichts, lässt euch keine Propaganda oder sonstigen Schman vorgaukeln. Dieser Laden ist ein großer Haufen inkompetente Chinesen.

    Gerne bin ich auch für andere meinungen und erfahrungen offen, aber bitte nur die wenigen die über 1000eurp Produkte zurück nach China geschickt haben im Rahmen eines Widerrufs! Alles andere braucht mir hier keine rosarotenbrille aufsetzen.

    Also Warnung! Aliexpress ist eine Betrüger Plattform. Bitte nicht kaufen!!!!!!!
     
  2. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    473
    Danke:
    1,554
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 12 mini
    iPad Pro 11 (2020)
    wie du schon selbst geschrieben hast:
     
  3. kubean
    Offline

    kubean Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    888
    Danke:
    1,816
    Handy:
    Huawei P30 pro
    Ich kaufe dort schon viele Jahre dort und noch nie zum Glück Probleme gehabt. Ich muss auch sagen das ich so ein hohen Betrag niemals nach China überweisen würde.
     
    Navifreund, Kriemhild, Ska und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    1,062
    Danke:
    3,930
    Handy:
    Huawei P30 Pro 极光色
    Die Sendungsnummer geht wahrscheinlich bis an der Grenze und danach passiert nichts. Der Verkäufer hat wahrscheinlich von chinesischen Zoll ein Bericht bekommen mit der Frage was im Pakket ist und muss zahlen. Wenn er nicht zu Hause gibt das kommt es darauf an ob es zurückgesendet wird sonst wird es venichtet und im kleinsten Fall ist es beim Zoll geklaut worden. Hast du schon bei deinem Logistikpartner gefragt wo dein Pakket ist oder das es vielleicht von ChinaPost übernommen worden ist?

    Der Chat bei Aliexpress ist nicht immer super oder man kann nichts machen oder man versprecht vieles und tut sich nichts. Du kannst versuchen ein "courtesy case" zu beantragen, da wird der Fall wieder untersucht. In mein Fall hat Aliexpress ein Fehler beim Disput gemacht und war es in der falscher Kategorie gekommen und danach mein Geld wieder bekommen.
     
    Tobee und Notoaliexpress sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Notoaliexpress
    Offline

    Notoaliexpress New Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2019
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung
    Hi Leute, ich habe bis zur letzten disputinstanz alles versucht. Am Ende ging das geld an den Verkäufer.

    Disput eröffnet in Februar, Rückgabe weil der Verkäufer falschangaben gemacht hatte, aliexpress teilte mir mit, dass mein geld gesichert ist und bei Rückgabe ich dieses erhalten werde.
    Disput im Juni geschlossen, negativ!

    Wenn ich schreiben würde was in diesen Monaten alles passiert ist und wie viele nerven es mich gekostet hat, kann das sehr lange dauern.

    Am Ende möchte ich nur meine Erfahrung teilen und wenn ich jemand anderem mit dieser Warnung weiterhelfen kann, dann bin ich froh und wenn nicht, dann auch okay.
     
  6. Tob8i
    Offline

    Tob8i Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2016
    Beiträge:
    64
    Danke:
    197
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    Die Sache ist doch ganz klar: Selbst schuld. Bei einer Bestellung in China hast du kein Widerrufsrecht wie bei einem deutschen Händler.

    Selbst wenn die Händler eine Money-Back-Guarantee bieteen, hat man keine ordentliche Möglichkeit teure Dinge, und dann auch noch mit Akku, nach China zu schicken. Hättest das Notebook besser bei ebay weiter verkauft.
     
  7. Skyfire
    Online

    Skyfire Guest

    Oh ha... teures Lehrgeld...
    :(
     
    Navifreund, ender24 und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. guesa
    Offline

    guesa Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,577
    Danke:
    2,642
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Gigaset ME - black
    Die Sache kann man nicht schönreden! Es sollte wenigstens als Warnung dienen. Das teuerste, was ich da mal bestellt hatte, war ein bafang ebike Motor Umrüstset für 280€. Hatte da aber alles funktioniert. Das Risiko schien mir damals überschaubar, wenn was schiefgeht. Rücksendung nach China ist sowieso immer , unabhängig vom Versender, ein Horror und als RAT nebenbei: ohne PayPal geht beim Thema China gar nix!
     
    gsmfrank, ender24, Urs_1956 und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Skyfire
    Online

    Skyfire Guest

    Vielleicht sollten wir mal ne Anleitung für Einkäufe aus CN schreiben und GANZ OBEN ANHEFTEN... Oder gibt es das schon? Ich bin gerne bereit alles was ich gelernt habe hier nieder zu schreiben!
     
    ender24 und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Urs_1956
    Offline

    Urs_1956 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2015
    Beiträge:
    191
    Danke:
    1,323
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HDC Galaxys Note 3 Vitas
    Ich habe inzwischen auch einige Dutzend Käufe über AliExpress abgewickelt (Achtung: ÜBER, nicht BEI). Viel Kleinkram für Tombolas, einige nette (und hier nicht zu erhaltene) Gadgets. Immer recht kleinpreisig. Bisher hatte ich nie Probleme. So hochpreisige Ware wie du sie gekauft hast, würde ich jedoch nicht dort kaufen, allein schon wegen der Problematik bei Garantieren etc. Da zahle ich lieber etwas mehr und kaufe hier.
    Du hast leider heftiges Lehrgeld gezahlt.....:(:(
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Schwabenpower

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    581
    Danke:
    2,798
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 5
    Xiaomi Mi Note 2
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Vernee Thor
    @Notoaliexpress wie hast du damals bezahlt? Eventuell kannst du es versuchen über die Kreditkartenfirma zu regeln. Wobei Februar schon relativ lange her ist. Aber ein Versuch wäre es wert
     
  12. Frog1337
    Online

    Frog1337 Guest

    Naja hab auch Xiaomi Pistons gekauft die eine Fälschung waren und aliexpress verlangt von mir die zurück zu schicken bei einer Gebühr die für mich - 0 ergibt. Bestelle da definitiv nix teueres
     
  13. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    2,086
    Danke:
    6,548
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Deswegen habe ich für mich selber die Regel, direkt in China nur bis zu dem Betrag Ware zu kaufen, bis zu dem ich bereit bin eventuell einen Totalverlust zu akzeptieren.

    Machen wir uns nichts vor, deutsches Recht wird man dort nie durchsetzen können. Wenn es halt schief geht, ist das Geld weg. Das sollte vor der Bestellung klar sein. Auch wenn es natürlich tierisch ärgerlich ist.
     
    Navifreund, Kriemhild, ender24 und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. leechseed
    Offline

    leechseed Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    420
    Danke:
    714
    Handy:
    .
    Interessant wäre was genau mit dem Verkäufer kommuniziert wurde VOR der Rücksendung.
     
    MaskedGaijin und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Skyfire
    Online

    Skyfire Guest

    Jipp, genau die richtige Einstellung! Wenn ich dort was kaufe um den letzten Cent zu sparen dann immer mit Risikobewusstsein...
     
    Kriemhild und Frog1337 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Frog1337
    Online

    Frog1337 Guest

    So sieht es aus.
     
  17. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    239
    Danke:
    281
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei P Smart, Huawei P 9 Huawei P 30 Lite, Xiaomi Redmi Note 9 Pro. Den anderen Chinaschrott komplett ausgemustert
    Und wer weis wer oder was sie oder er @ Notoaliexpress ist.
     
    eltipo sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    321
    Danke:
    1,517
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Mitarbeiter von Gierpest... :hehehe: Sagt der eine Abzocker zum andern Abzocker du Abzocker. :p
     
  19. Bordberti
    Offline

    Bordberti Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    102
    Danke:
    1,124
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ulefone be touch 3
    Was ich nicht so recht verstehe, wenn du etwas versendest, ist doch der Warenwert über dich versichert, wenn das Ding weg ist, konnte es doch nicht besser laufen für dich. Nachforschungsauftrag , nie angekommen, Geld zurück. Ich warte auf den Tag wo die Jungs von DHL was verschwinden lassen..ha ha...

    Wir haben mal ein Handy zurück gesendet und man konnte jeden einzelnen Punkt bis zum China Mann verfolgen.
    Die Adresse war derartig lang, das ich extra eine kleine PC Schrift benutzen musste, mit der Hand ausfüllen - das ging nicht.
    Hat sonst alles geklappt, volle Knete zurück...
    Ich weiß nicht mehr ob efox oder Gearbest.
    Bin auch eben am überlegen, ob ich meine Bluetooth Headsets wg. Kabelbruch zurück sende Richtung KZ. Billigster Tracking Versand im Brief? Mal Fragen.

    Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2019
    woelffin sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Tall1969
    Offline

    Tall1969 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    158
    Danke:
    665
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi 3s Global
    Habe bisher sicher in Summe fuer 1.000€ bestellt, das teuerste Einzelteil so um 30€ bei aliexpress. Bis auf drei Lieferungen hat alles gepasst - zwei sind gar nie angekommen und eine war defekt.
    Hat alipay immer erstattet.

    Es tut mir leid, dass du soviel Geld fuer nichts ausgegeben hast.